Welch Ironie, dass wir auflegen und ich wieder heulend im Bett liege, während es genau dann anfängt zu regnen. Nun prasselt es wieder auf dem Dachfenster und ich versuche zu schlafen.