Warum ist da immer vom Korrigieren einer Doktorarbeit die Rede? Ich habe im Zusammenhang mit der Begutachtung keinen Rotstift gesehen.