Sich über das Lied aufzuregen, es unlustig oder dumm zu finden ist ja eine Sache…dafür aber den Hashtag zu verwenden, das ist ein erneuter Tiefpunkt der “Besorgten”…