Scheuer sagt, er hätte andere Rechtsauffassung wie EuGH. Die hatte 2015 Merkel, als sie EU-Verträge brach, den dt. BuTag., einfach umging, u. dt. Grenzen für Mio. öffnete auch. Das EuGH danach ihre Vertragsbrüche sanktionierte war zum Wohle der Rest-EU, die entlastet wurde