ist wieder ein gutes Beispiel dafür, dass in Zeiten von Twitter & Co. erst posaunt, dann nachgedacht wird. Und ab & zu fällt der zweite Schritt weg, weil man den nächsten Tweet raushauen will.