Ich verstehe nicht, warum auf die Anzahl der Neuinfektionen geschaut wird. Entscheidend ist die Quote der positiven Tests.
Man muss doch kein Mathegenie sein, um vorauszusehen, dass 100.000 Tests/Tag mehr Infizierte ergeben, als 10.000 Tests/Tag🤔