Ich sagte es beim bereits: die Zeiten, in den Journalistinnen und Journalisten nicht gemein machen dürfen, sind endgültig vorbei. Es ist unsere Berufspflicht, Haltung zu zeigen – für die . Und gegen den und .