Ich bin auch für Neuwahlen. Aber fürchte auch, dass das die Lage in Thüringen verschärft. Denn ein Punkt stimmt ja: Es gab eine demokratische Wahl. Bei vielen Wählern könnte der Eindruck entstehen: Offenbar soll so lang gewählt werden, bis das richtige Ergebnis rauskommt.