Eine ungemütliche Hauptversammlung für Siemens-Chef Joe Kaser: Demonstranten fordern eine Rückzug aus dem Kohlegeschäft, hinzu kommen schlechte Zahlen. Er selbst findet die Proteste derweil “fast grotesk”