Die Frage ist, ob es ein „normales“ Handspiel ist, oder eins, was nur im Zusammenhang mit dem Tor strafbar ist. Bei Fall 1 würde ich es verstehen, bei Fall 2 nicht.