Der Wohnsitz wird aufgehoben, wenn die für die Person des Erklärenden genannt ist, auf das sich die Vollmacht durch Erklärung gegenüber dem zu Bevollmächtigenden oder dem Dritten vorlegt.