Die Jobsuche gestaltet sich momentan als ziemlich zäh…

Die Jobsuche gestaltet sich momentan als ziemlich zäh… Ich sehe da für mich auch immer “rote Flaggen” bei Stellenangeboten wie flippig-hippe Sprache, Start-Ups oder so Sachen wie “Du kriegst kein Geld, aber Erfahrung”.

Um das mal deutlich zu machen: *liege im Bett* *schaue

Um das mal deutlich zu machen: *liege im Bett* *schaue tvd* *schreibe mit einer tollen Person und sehe ein kurzes Video, durch die ich einfach lache* *Bin glücklich* *höre die Stimme meines leiblichen Erzeugers 2 Stockwerke tiefer* Glücklich? Was ist das? DANKE FÜR NICHTS.